Monatsarchiv: Februar 2012

Interaktives Musikhören

Für alle, die es noch nicht kennen: „The Wilderness Downtown“ – ein interaktiver Film von Chris Milk zu dem Arcade Fire Song „We used to wait“. Schon 2010 erschienen, aber ein Freund zeigte ihn mir erst letztens. Viel Spaß beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Music in the Digital Age von Andrew Dubber

Andrew Dubber schreibt derzeit an seinem „work in progress“-Buch „Music in the Digital Age“ (Unter dem Link kann die aktuellste Version gekauft oder umsonst heruntergeladen werden). Das Buch stellt eine Weiterentwicklung seiner Veröffentlichung The 20 Things You Must Know About … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Mach mit!

Mein Blog wächst und wächst, aber ich würde gerne etwas daran ändern, dass es bisher nur sehr spärlich direkte Kommentare von euch dir auf meinem Blog gibt, und möchte euch dich daher generell dazu motivieren, euren deinen Gedanken, Fragen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 8 Kommentare

Prof. Dr. Michael Rappe empfiehlt dieses Blog

Dankenswerterweise empfiehlt Prof. Dr. Michael Rappe, Professor für Theorie der Populären Musik an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, dieses Blog auf seiner ebenfalls sehr zu empfehlenden Internetpräsenz – das ist einen eigenen Artikel wert: http://www.michael-rappe.de/ Auf der Seite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

BRAVO: Sind Leer-Cassetten der Tod der Schallplatte?

Die Ähnlichkeiten von 1977 zu heute liegen auf der Hand. Auch Lawrence Lessig hat in seinem Buch „Freie Kultur“ auf diese Parallelen zur heutigen Debatte hingewiesen. Reblogged from http://djassi.blogsite.org/?p=1747&t=sind-leer-cassetten-der-tod-der-schallplatte . Daraus folgende Zitate: Friedrich Schmidt von der Ariola-Geschäftsleitung dau: “In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

„Play Fair – Respect Music“ der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover – eine kritische Analyse

Ich habe mich ausführlich mit dem Projekt „Play Fair – Respect Music“ der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH) auseinandergesetzt und eine kritische Analyse an die Verantwortlichen Prof. Bäßler und Daniel Reinke gerichtet, auf welche ich bis heute … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

Nachricht an GEMAdialog

Meine Nachricht an GEMAdialog, auf deren facebook-Seite viel hin und her diskutiert wird, aber ein echter Dialog meistens ausbleibt. Meiner Meinung nach diskutieren dort zum großen Teil festgefahrene GEMA-Verfechter gegen etwas offenere GEMA-Kritiker. Trotzdem hab ich es probiert – vielleicht … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Warum soll ich noch für Musik bezahlen?

Gerade habe ich die wirklich gelungenen Beiträge „Warum soll ich noch für Musik bezahlen?“ Teil 1 (20.12.2011) und Teil 2 (31.01.2012) von Michael Bartlewski für on3-Radio vom Bayrischen Rundfunk durchgehört und möchte jetzt hier meine Erkenntnisse daraus aufschreiben. Der 1. … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Erneut europaweite Demonstrationen gegen ACTA

Nach den erfolgreichen Demonstrationen gegen ACTA am vorletzten Samstag in Europa mit etwa 100.000 Menschen sollen am kommenden Samstag, dem 25.2.2012, wieder europaweite Proteste stattfinden. Ich werde selbst in Köln dabei sein. Es ist bereits einiges durch die ersten Demonstrationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Sonnige Mashups

Aufmerksam bin ich über den Nerdcore-Blog auf dieses Video von Okarola geworden. Ebenfalls über den Nerdcore-Blog bin ich auf die Arbeit „36 Copyrighted Suns“ von Penelope Umbrico gestoßen. Damit wird u.a. auf die Absurdität hingewiesen, dass man das Bild der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen