Archiv der Kategorie: Uncategorized

Informations- und Unterrichtsmaterialien zum Urheberrecht für Schüler, Eltern und Lehrer

Wie sieht es eigentlich mit Unterrichtsmaterialien aus, die Schüler, Eltern und Lehrer im komplexen Themengebiet des Urheberrechts an die Hand nehmen und ihnen wichtige Grundlagen vermitteln? Hier habe ich einige Links zu aktuellen herunterladbaren Veröffentlichungen in dem Bereich mit meinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Musik, Uncategorized, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Verbraucherzentrale Bundesverband kommentiert den Wirtschaftsdialog

Als Reaktion auf meine Anfrage hat der Verbraucherzentrale Bundesverband zu meinen Fragen und den Ergebnissen des letzten Wirtschaftsdialogs Stellung bezogen: Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) war erstmalig am 15.3.2012 beim Wirtschaftsdialog und auch in der letzten Sitzung am 6.6.2012 vertreten. Von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Musikindustrie, Uncategorized, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Neue Player im digitalen Musikmarkt

In den letzten Monaten haben sich vier neue Player auf den Weg begeben, den Umgang mit Musik im Internet neu zu definieren. 1. Google Play Google Play ist die neue Plattform von Google, auf der Apps, Musik und Bücher cloud-basiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Freie Lernkultur in der Schule

Alle LehrerInnen kommen im Schulalltag in Kontakt und Konflikt mit dem Urheberrecht und die aktuelle Diskussion um Digitalisate zeigt die Notwendigkeit von Lösungen. Auch beim Thema Urheberrecht in der Schule geht es beim Ansatz der Freien Kultur um einen Ausgleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Alternative Einkommensmodelle in der Diskussion

Es gibt mittlerweile einige interessante Einkommensmodelle für Musiker, Künstler und Blogger im Internet, die sich teilweise stark von etablierten Geschäftsmodellen in der Kulturindustrie unterscheiden und über die mehr diskutiert werden kann und müsste. Während teilweise weiterhin damit gedroht wird, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Tweetscapes

Ein sehr spannendes Projekt: Tweetscapes von Heavylistening. Das Projekt, das vom DeutschlandRadio Kultur und anderen unterstützt wird, verklanglicht und visualisiert in Echtzeit Tweets in Deutschland. ARTE berichtet über die Entwickler, ihre Absichten und ihren Auftritt im Berliner Berghain.  

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Nach einer kleinen Pause…

…habe ich nun endlich wieder etwas Zeit, über einige interessante Geschehnisse bezüglich des Urheberrechts zu berichten. Zu nennen wäre an erster Stelle das Interview im Zündfunk des Bayrischen Rundfunks mit Sven Regener (Element of Crime-Sänger), in dem er in einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Spotify in Deutschland mit Facebook-Zwang online

GEMA und Spotify haben sich anscheinend noch nicht geeinigt und trotzdem bietet das schwedische Unternehmen seit heute seinen Streamingdienst an. Spotify ermöglicht in drei verschiedenen Varianten den Zugriff auf über 16 Mio. Musiktitel (in der günstigsten Version kostenlos )über Werbung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Ideen für den Musikunterricht und grundlegende Haltungen für MusiklehrerInnen

Hier möchte ich nun einige Ideen für den Musikunterricht vorstellen. Oft bestehen diese Anregungen aus Fragen, die mit SchülerInnen behandelt und diskutiert werden können. Sie sollen als Anstöße dazu dienen, wie der Musikunterricht von heute in Abgrenzung und in Ergänzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Rip. Mix. Burn. – Apples iTunes-Werbung von 2001 als Aufruf zum Remix

Dieser Werbespot von Apple aus dem Jahr 2001 für das neue iTunes löste damals eine kontroverse Diskussion aus und wurde von vielen als Aufruf zu Piraterie angesehen. Dabei kann der Slogan „Rip. Mix. Burn.“ aus heutiger Sicht als Aufforderung zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen