Schlagwort-Archive: C3S

kreuz und quer durch die letzten Monate

In letzter Zeit hatte ich leider wenig Zeit, mich um neue Artikel für das Blog zu kümmern. Gründe dafür waren meine Examensarbeit und mein Abschlusskolloquium, die ich jetzt aber beide hinter mir habe. Da die Examensarbeit, in der ich das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Aktueller Stand der neuen Verwertungsgesellschaft C3S auf der #29c3

Einen kurzen Überblick über die GEMA-Alternative C3S hatte ich hier geschrieben.

Veröffentlicht unter Creative Commons, GEMA, Musik, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

BGH verunmöglicht Freie Benutzung von Samples: „Metall auf Metall II“

Nach Kraftwerks Titel benannt, steht „Metall auf Metall“ als BGH-Urteil für die Frage, inwiefern die Leistungsschutzrechte der Tonträgerhersteller (§ 85 UrhG) beim Samplen von Musik verletzt werden. Die Übernahme kleinster Tonfetzen aus einem fremden Tonträger berührt demnach die Rechte des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Creative Commons, Digitalisierung, Musik, Musikindustrie, Remix, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Technostudie – Wie viel GEMA-pflichtige Musik läuft in einem Techno-DJ-Set?

Victoria Götz geht in ihrer aktuell laufenden empirischen „Technostudie“ der Frage nach, wie hoch der durchschnittliche Anteil GEMA-pflichtiger Musik in einem Techno-DJ-Set wirklich ist.

Veröffentlicht unter Digitalisierung, GEMA, Kultur, Musik, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Die Probleme des Urheberrechts mit der Digitalisierung von Musik

Mitte Juli 2012 hatte ich die Möglichkeit mit Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer, Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht mit Urheberrecht, Gewerblichen Rechtsschutz, Neue Medien und Wirtschaftsrecht am Institut für Medienrecht und Kommunikationsrecht der Universität zu Köln, ein Interview zu Problemen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Creative Commons, Digitalisierung, Kultur, Musik, Musikindustrie, Remix, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

C3S: What is Cultural Commons Collecting Society about?

Auch mit einem kleinen Schnipsel von mir:

Veröffentlicht unter Creative Commons, Kultur, Musik, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Erster Tag der C’n’B Convention 2012: Zusammenfassung zum Urheberrecht

C’n’B-Vormittag Natürlich war das Thema Urheberrecht auch am ersten Tag der C’n’B Convention 2012 in Köln ein großes Thema.

Veröffentlicht unter Creative Commons, Digitalisierung, Filesharing, Kopie, Kultur, Musik, Musikindustrie, Remix, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Jonas Brander: Rightclearing auf dem Futuremusiccamp 2012

Rightclearing ist eine von Restorm gegründete Plattform, auf der Musiker ihre Musik lizenzieren können, um anderen die Möglichkeit zu geben, diese Titel schnell und einfach für verschiedenste Projekte zu nutzen. Unter dem Slogan „Musiklizenzierung vereinfachen“ stellte Jonas Brander in seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Creative Commons, Musik, Musikindustrie, Remix, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

C3S – Die Cultural Commons Collecting Society als Alternative zur GEMA

Auf dem Futuremusiccamp 2012 hat Wolfgang Senges eine spannende Session zur C3S gehalten. Die Cultural Commons Collecting Society befindet sich derzeit im Aufbau und auf c-3-s.eu sind erste Informationen zu dem Projekt einsehbar. Was ist die C3S und was sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare