Schlagwort-Archive: Future Music Camp

Dr. Till Kreutzers Re:publica-Vortrag ist online

Auf der Re:publica 2012 hat Dr. Till Kreutzer von irights.info einen der besten Vorträge der Konferenz über seine Vision des Urheberrechts im Jahr 2037 gehalten. Bei Youtube kann man sie sich mittlerweile selbst ansehen, auf dem FutureMusicCamp habe ich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Creative Commons, Digitalisierung, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Jonas Brander: Rightclearing auf dem Futuremusiccamp 2012

Rightclearing ist eine von Restorm gegründete Plattform, auf der Musiker ihre Musik lizenzieren können, um anderen die Möglichkeit zu geben, diese Titel schnell und einfach für verschiedenste Projekte zu nutzen. Unter dem Slogan „Musiklizenzierung vereinfachen“ stellte Jonas Brander in seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Creative Commons, Musik, Musikindustrie, Remix, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

C3S – Die Cultural Commons Collecting Society als Alternative zur GEMA

Auf dem Futuremusiccamp 2012 hat Wolfgang Senges eine spannende Session zur C3S gehalten. Die Cultural Commons Collecting Society befindet sich derzeit im Aufbau und auf c-3-s.eu sind erste Informationen zu dem Projekt einsehbar. Was ist die C3S und was sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Dokumentation meiner Session auf dem Futuremusiccamp 2012

Vom 11.-12.Mai 2012 habe ich am Futuremusiccamp (FMC) an der Popakademie in Mannheim teilgenommen. Vom Smix.lab organisiert bot das FMC vormittags Talks und Showcases an während nachmittags die „Unkonferenz namens Barcamp“ statt fand. Vornehmlich kamen die Teilnehmer aus dem Bereich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Kopie, Musik, Musikindustrie, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare