Schlagwort-Archive: GEMA

kreuz und quer durch die letzten Monate

In letzter Zeit hatte ich leider wenig Zeit, mich um neue Artikel für das Blog zu kümmern. Gründe dafür waren meine Examensarbeit und mein Abschlusskolloquium, die ich jetzt aber beide hinter mir habe. Da die Examensarbeit, in der ich das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Bericht vom enGAGE-Arbeitskreis zur Musikwirtschaft

Am 8. März 2013 fand in der Fachhochschule Köln der Arbeitskreis „Geistiges Eigentum in der Musikwirtschaft“ der Initiative enGAGE! statt. Es waren diverse Akteure aus der Branche eingeladen, in den drei Panels Produktion, Online-Verwertung und rechtlicher Schutz zu diskutieren. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Filesharing, GEMA, Kopie, Musikindustrie, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die diffuse GEMA steht wieder am Pranger

In einem Gespräch mit einer Bekannten ist mir mal wieder klar geworden, wie schwierig es für Jugendliche im Regelfall sein dürfte, herauszukristallisieren, was die GEMA ist und was sie möchte. Die Bekannte hatte im Schulunterricht ein GEMA-Rollenspiel mit den Schülern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, GEMA, Kopie, Musik, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Aktuelle Diskussion über die YouTube-Sperrtafeln

In den letzten Tagen überschlagen sich mal wieder die Ereignisse zu den YouTube-Sperrtafeln – hier ein kleiner Überblick: Hans Hafner, Komponist, und Stefan Herwig, Labelchef, haben neue Vorschläge für ihrer Ansicht nach wahrheitsgemäßere YouTube-Sperrtafeln gemacht und damit (in den YT-Kommentaren) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GEMA, Musik, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Aktueller Stand der neuen Verwertungsgesellschaft C3S auf der #29c3

Einen kurzen Überblick über die GEMA-Alternative C3S hatte ich hier geschrieben.

Veröffentlicht unter Creative Commons, GEMA, Musik, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mark Chung erklärt Musikwirtschaft: „Wir“ wählen derzeit CDU und nicht Google

In diesem Artikel möchte ich einige Positionen „der“ Musikwirtschaft als einen zentralen Akteur in der anhaltenden Urheberrechtsdebatte anhand eines Vortrags von Mark Chung näher ausführen. 

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Filesharing, GEMA, Musik, Musikindustrie, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Urheber möchten mehr rechtlichen Respekt – aber so?

Urheber wollen Respekt. Das wird einem schon klar, wenn man die Überschriften der  Positionspapiere der „Initiative Urheberrecht„, einem Zusammenschluss diverser Verbände, überfliegt: Respekt für die Selbstbestimmung der Urheber, Respekt vor der Arbeit – Angemessene Vergütung, Respekt vor der Kultur, Respekt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, GEMA, Kulturpolitik, Remix, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Das Musikuniversum

In einer schönen Info-Grafik hat der VUT (Verband unabhängiger Musikunternehmer e.V.) das komplexe Netz aus Urhebern, Künstlern, Verlagen, Labels und den Verwertungsgesellschaften GVL und GEMA aufgezeichnet, um die am Entstehungsprozess und an der Verwertung und Vermarktung beteiligten Parteien darzustellen.

Veröffentlicht unter GEMA, Musik, Musikindustrie, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Informations- und Unterrichtsmaterialien zum Urheberrecht für Schüler, Eltern und Lehrer

Wie sieht es eigentlich mit Unterrichtsmaterialien aus, die Schüler, Eltern und Lehrer im komplexen Themengebiet des Urheberrechts an die Hand nehmen und ihnen wichtige Grundlagen vermitteln? Hier habe ich einige Links zu aktuellen herunterladbaren Veröffentlichungen in dem Bereich mit meinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Musik, Uncategorized, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Wird § 52a UrhG für Unterricht und Forschung auslaufen und ist er sinnvoll?

§ 52a UrhG ist einer der umstrittensten Paragraphen im deutschen Urheberrecht. Er ermöglicht die öffentliche Zugänglichmachung von urheberrechtlich geschützten Werken für Unterricht und Forschung in stark eingegrenzter Form.

Veröffentlicht unter Bildung, Digitalisierung, Kultur, Musikindustrie, Urheberrecht, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar