Schlagwort-Archive: Gerald Mertens

Musik & Bildung: Interview mit mir zum Thema Urheberrecht und Musikpädagogik

In der aktuellen Ausgabe von Musik & Bildung 03/2012, die den Titel Zukunftsmusik trägt, ist folgendes Interview, das Prof. Jürgen Terhag mit mir im März 2012 geführt hat, veröffentlicht worden. Advertisements

Veröffentlicht unter Bildung, Creative Commons, Digitalisierung, Filesharing, Kultur, Musik, Musikindustrie, Remix, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das 12-Punkte-Papier – Kritik am politischen Klassiker der Urheberrechtsdebatte

Es wird lang. Es wird politisch. Die Bundesregierung, die GEMA, Prof. Dieter Gorny, der Deutsche Musikrat und viele andere beziehen sich in ihrer Argumentation in der anhaltenden Urheberrechtsdebatte auf das bereits am 26.11.2010 erschienene Zwölf-Punkte-Papier „Ohne Urheber keine kulturelle Vielfalt“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Wichtiger Beitrag zur Debatte: Urheberrechts-Reader der bayrischen Piraten

Mit dem Reader Piraten und Urheberrecht: eine Übersicht haben die bayrischen Piraten einen sehr aufschlussreichen und interessanten Beitrag zur Urheberrechtsdebatte veröffentlicht. Neben den Forderungen einer Legalisierung des nichtkommerziellen Kopierens und Verbreitens urheberrechtlich geschützter Werke bei Reduzierung der Schutzfristen und gleichzeitiger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Olaf Zimmermanns Kommentar zu meiner Kritik am Deutschen Musikrat

Olaf Zimmermann, Geschäftsführer des Deutschen Kulturrats, hat auf meinen Kommentar zu seinem gestern erschienenen Artikel, in dem ich die Haltung des Deutschen Musikrats für das schnelle Durchwinken von ACTA kritisiere, auf Diskurs@DRadio geantwortet: „Auch im Deutschen Kulturrat, zu dem als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare